Mittwoch, 28. Januar 2015

Liebe schenken


"Die Zeit ist unendlich lang und ein jeder Tag ein Gefäß, in das sich sehr viel eingießen läßt."
(Johann Wolfgang von Goethe)

Einen herrlichen Mittwoch ihr Lieben!

Jaaa...so ein Tag hat schier unendliches Potential!

Doch bereits am Morgen entscheidet sich über das WIE man aufsteht...welche Gedanken und somit Energien man in die Welt sendet, wie dieser Tag verlaufen wird.
Denn...Gedanken sind in der Tat Energien die von uns ausgesandt werden und die alle früher oder später wieder zu uns zurückkehren.

Da auch ich kein 100%-iger Verfechter von "positivem Denken" und zugehörigen ständigen Affirmationen von irgendwelchen Floskeln bin (zu denen womöglich noch jegliche Zustimmung des Herzens fehlt und die somit unmöglich funktionieren), glaube ich denn mehr gleich am Morgen zu einer kurzen Einkehr in uns selbst.
Dass wir hineinhören, was da bereits am Morgen in uns ist, in uns fühlt...in uns denkt. 
Das wir uns dem liebevoll zuwenden und es annehmen. ALLES  annehmen was da jetzt da ist!

Sohin wünsche ich Euch einen herrlichen Tag und eine erfahrungsreiche Wochenmitte... 
....und achtet gut auf Euch!

Euer Prinzerl

Bildquelle: Facebook