Sonntag, 25. Oktober 2015

Achterbahn Leben!


Hallo liebe Freunde!

Es heisst ja hinlänglich, man soll auf die Stimme seines Herzens hören...

...und dies habe ich getan!

Geäußert hat sich dies letztlich in Gedanken, die mein erstes Buch gefüllt haben.

Und nun ist es so weit! Der Probedruck ist durch! Es folgte noch eine kleine Korrektur... und dann wird das Büchlein (es umfasst ca. 170 Seiten) im Handel erhältlich sein.
Es ist - im Schritt der modernen Technik - auch ein E-Book geplant.

Was immer daraus werden mag...
...mein Herz lacht laut und strahlt weithin.
Darauf kommt´s mir an. Nicht mehr - nicht weniger!

Sohin möchte ich auch gerne dieses Buch bzw. die Gedanken mit Euch teilen.
Es soll kein Leitfaden, kein Patentrezept, kein Konzept oder sonstiges sein, dass eine mögliche "Erwartung" erfüllen soll.
Es kann im besten Fall möglicherweise ein Anstoß sein, eine andere / neue Betrachtungsweise, eine Brotkrume als Spur am Weg, ein Schlüssel zu einer bislang versperrten Türe...

Vorraussichtlicher Erscheinungstermin / Auflagetermin wird wohl eher in Richtung Mitte November sein. Es liegt jetzt nur mehr am Verlag...

..allfällige Infos folgen noch, wo und wann genau das gute Stück erhältlich sein wird.

Es wird heissen:  

ACHTERBAHN LEBEN

Um Euch schon mal ein kleines bisschen Einblick in den Inhalt zu geben, hier die Inhaltsangabe...

Liebe Leser!
Ich lade Euch ein, mit meinem Buch hier ein oder mehrere Runden in der Achterbahn des Lebens zu drehen.
Warum habe ich gerade „Achterbahn“ als Synonym für das Leben gewählt? Ist das Leben denn keine Achterbahnfahrt… voll Hochs und Tiefs, gefüllt mit schleudernden und rüttelnden, beinah ohnmächtigen Fortbewegungen durchs Leben?
Diese Runden sollen jedoch nicht nur den Eindruck eines „starre in den Sitz gepresst seins“, erfüllt teils mit Panik, Ohnmacht und Übelkeit, sein.
Diese Runden wollen Anlass und Anregung geben, genau diese Panik und Übelkeit einmal ein wenig zu durchleuchten, zu hinterfragen, woher sie denn eigentlich kommt!
Sollen Möglichkeit geben, aus Panik und Übelkeit … Fülle, Freiheit, Bewegung, Frieden und Spaß zu erschaffen. Damit die noch bevorstehenden Runden in voller Bewusstheit und Freude schon beinahe erwartet werden!
Es ergeht somit an jeden Leser / jede Leserin eine Herzenseinladung, nicht nur drüber zu lesen … und gut! Leben besteht auch nicht nur aus Buchstaben. Ich lade jeden ein, das Buch durchaus auch mal zur Seite zu legen und wirken zu lassen. Fühlen zu lassen! Beinhaltete Anstöße auch wirklich anstoßen zu lassen!
Wollen wir in unseren Leben nur im Kreis fahren, wie ein Karussell…  schön gemächlich, ein bisschen gleitend… die Musik leiert leicht schräg nebenher aus der elektrischen Orgelpfeife…  
Oder wollen wir mal einen „Höllenritt“ antreten…? Vielleicht mit Angst…, vielleicht  anstelle dem Fallen ...einfach nur Schweben? Ohne verzerrter Leiermusik des Rummelplatzes im Ohr…? Aber dafür Leben und Lust pur!?
Eure Entscheidung!
Euer Leben!   


Euer Prinzerl

Bildquelle: Achterbahn Leben (C) 2015, 
(Cover-Bildnachweis: Rolf Haid/dpa/Picturedesk.com)
Verlag BoD - Books of Demand, ISBN: 9783738645453