Donnerstag, 8. Oktober 2015

Der Film Deines Lebens!


Der Film Deines Lebens...


Hallo liebe Freunde!

Ja...
...gleichlautend zum gleichnamigen Film darf ich da mal die Frage in den Raum stellen...:

Wie sieht er denn aus, Dein Film Deines Lebens...?


Ich habe mir letzten Wochenendes einmal bewusst die Zeit genommen, mir den Film anzusehen.

Und ich sage nur:  Bitte schaut Euch den auch an! (Soferne nicht ohnehin schon gesehen).

In Ruhe. Bewusst. Aufmerksam.

Ein Film ohne großes Hollywood-Kino, Spektakel, Krach und Radau...
...ein Film der Stille, Tiefe... und doch großer Bewegung, Berührung!

Kein Film mit "erhobenem Zeigefinger"...
...sondern mit herzberührender Weise und Bildern aus dem Leben. Sehr lebensnah!


Also...
...obwohl ich bereits seit geraumer Zeit auf meinem Weg bin...
...nichts desto trotz hat dieser Film zu bereits bekannten Dingen wiederum neue Möglichkeit und Bewusstheit geschaffen.
Trotz bekannter Richtung, neue Ansatzpunkte geschenkt, um ein "Profil zu schärfen"!



(erhältlich im Fachhandel, ISBN 978-3-7934-2220-4)

Für alle jene, die den Film noch nicht gesehen haben...
...ich will nicht mehr dazu verraten.

Jeder ist eingeladen, selbst zu sehen, fühlen, erleben!

Ich werde diesen Film nicht das letzte Mal gesehen haben, denn diese dargebotene Tiefe darf erst einmal sacken...

Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß, Berührung und Erkennen!

Euer Prinzerl

Bildquelle: Pixabay
Videoquelle: Youtube